Java herunterladen deutsch

By June 15, 2020 No Comments

Bitte beachten Sie unter macOS 10.10 und neuer, dass Sie JDK installieren müssen, nicht JRE. Sie können Download-Links finden JDK-Version auf dieser Seite. Unter macOS 10.09 sind weder JRE noch JDK zu finden. LibreOffice-Versionen, die im Apple App Store verfügbar sind, enthalten überhaupt keine Java-Unterstützung, da im App Store verteilte Apps nicht von optionalen Funktionen wie Java abhängig sein dürfen. LibreOffice kann JRE nur mit passender Architektur verwenden: D.h. 64-Bit-LibreOffice kann nur 64-Bit-JRE verwenden, und 32-Bit-LibreOffice kann nur 32-Bit-JRE verwenden. Wenn Sie ein 64-Bit-LibreOffice und 32-Bit-JRE installiert haben, wäre LibreOffice nicht in der Lage, die JRE zu finden und zu verwenden, egal wie hart Sie es versuchen würden. Dies ist eine häufige Situation, da Java-Homepage (www.java.com) standardmäßig nur 32-Bit-JRE bietet, unabhängig davon, welche aktuelle Betriebssystemarchitektur vorhanden ist. In diesem Fall würde LibreOffice (von einer relativ frischen Version) versuchen, bei der Fehlermeldung hilfreich zu sein und Ihnen mitzuteilen, dass es eine bestimmte Architektur (z. B. 64-Bit) von JRE benötigt. Um weitere verfügbare Downloads zu finden, einschließlich 64-Bit-JRE, müssen Sie die Big Red “Agree and Start Free Download”-Taste ignorieren und einen kleinen Link alle Java-Downloads unten finden.

Wir halten Sie zu Java Runtime Environment (64 Bit) und weitere Downloads auf dem Laufenden: Bei der Verwendung von Windows müssen Sie sicherstellen, dass die Architektur des installierten LibreOffice mit der Architektur der installierten JRE übereinstimmt. Wenn Ihr Windows 64-Bit ist, bietet Ihnen die LibreOffice Download-Seite standardmäßig ein 64-Bit-LibreOffice-Installationsprogramm. Es wird als Windows x86_64 bezeichnet. Wenn Sie über ein 32-Bit-Betriebssystem verfügen, wird Ihnen ein 32-Bit-Installationsprogramm (Windows x86 ) angeboten. Sie können die Architektur der installierten LibreOffice im Menü Hilfe überprüfen – Über LibreOffice, wo die Versionszeichenfolge wie “Version: 6.2.1.1 (x64)” für 64-Bit-Version und “Version: 6.2.1.1” (ohne “(x64))”) für 32-Bit-Version aussieht. Der CHIP Installer lädt diesen Download ausschließlich schnell und sicher über CHIP Highspeed-Server herunter, sodass eine vertrauenswürdige Herkunft sicher ist. Zusätzlich zu Virenscans wird jeder Download manuell von unserer Redaktion für Sie geprüft. Mit dem Microsoft-Tool “Windows 10 Update Assistent” updaten Sie Ihren Rechner auf die aktuellste Windows-10-Version … Installationsanleitungen finden Sie hier und häufig gestellte Fragen werden hier beantwortet. Greenfoot wurde in viele verschiedene Sprachen übersetzt.

Hier finden Sie Informationen zum Ändern der Schnittstellensprache in Greenfoot und zum Abrufen anderer übersetzter Materialien. Das Gratis-Tool “Windows Product Key Viewer” zeigt Ihnen unkompliziert und einfach Ihr Windows 10 Key & Co. an. TODO: Schreiben Sie über unterstützte Java-Paketanbieter außer Oracle, und seitdem, auf denen OSes die Unterstützung hinzugefügt wurde (AdoptOpenJDK, Corretto, schließlich entfernt Anbieternamencheck…) Version: 3.6.1 (behebt mehrere bemerkenswerte Fehler, einschließlich einer Sperrung), 6 Dez 2019 Einige LibreOffice-Funktionen erfordern Java (JRE/JDK). Um sie verwenden zu können, muss eine unterstützte Version von JRE/JDK vorhanden und auf dem System konfiguriert sein. Unverzichtbar, um Java-Programm unter 64 Bit-Systemen nutzen zu können. In Kursivschrift aufgeführte Fehler weisen darauf hin, dass der Fehler in ein anderes Projekt verschoben wurde. Es gibt auch ein Debian/Ubuntu-Paket für andere CPUs (z.B.

Raspberry Pi). Hinweis: Für Intel/AMD-Prozessoren ist eine 64-Bit-CPU und ein 64-Bit-Betriebssystem erforderlich. Für 32-Bit-Unterstützung, verwenden Sie Greenfoot 3.5.4 von unserer alten Version Seite. Es ist möglich, sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Java gleichzeitig auf dem System zu installieren; und sie stehen nicht im Widerspruch zueinander – also im Zweifelsfall einfach beides installieren. . Java-Installationspakete haben in der Regel dieses Benennungsschema: JREs, die in C:-Programmdateien (x86) installiert sind (im Gegensatz zu C:-Programmdateien), sind 32-Bit (es sei denn, Sie haben den Installationspfad während der Installation manuell geändert), daher können Sie diese Informationen verwenden, um zu erkennen, ob Ihre JRE 32-Bit- oder 64-Bit-Datei ist. Wenn Sie Probleme mit Greenfoot haben, können Sie sich an unseren technischen Support wenden.