Android dateien von onedrive herunterladen

By June 12, 2020 No Comments

Wählen Sie auf Ihrer OneDrive-, SharePoint Server 2019- oder SharePoint Online-Website die Dateien oder Ordner aus, die Sie herunterladen möchten. Mit dem neuesten Update der OneDrive-App (Version 4.2) können Sie jetzt mehrere Dateien von OneDrive auf Ihr Telefon herunterladen. Gehen Sie hierzu wie folgt vor: Der Dateidownloadvorgang wird sofort gestartet. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Android-Gerät mit einem WLAN-Hotspot oder einem Mobilfunknetz verbunden haben, andernfalls ist der Download fehlgeschlagen. Warten Sie einfach eine Weile, bis die ausgewählten Dateien, Fotos und Videos in den Ordner “Download” in Ihrem internen Android-Speicher heruntergeladen werden. Sie können OneDrive-Dateien auch auf Android-Smartphones auf dem Mac speichern. Diese Methode kann in Kraft eines Programm-Android-Datei-Managers abgeschlossen werden. Es wäre eine bessere Wahl, wenn Sie dazu neigen, OneDrive-Dateien auf mehreren Android-Geräten gleichzeitig zu speichern. Wählen Sie die Fotos, Videos oder Dateien aus, die Sie anzeigen möchten, und tippen Sie unten auf die Schaltfläche Speichern. Dann wird ein Popup-Fenster angezeigt. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Speichern in der oberen rechten Ecke.

Downloads unterliegen den folgenden Grenzwerten: individuelle Dateigrößenbeschränkung: 10 GB; Gesamt-ZIP-Datei-Größenbeschränkung: 20 GB; Gesamtanzahl der Dateien Grenze: 10.000; Begrenzung der Ordnergröße: 200 Dateien. Die Schaltfläche Herunterladen wird nur angezeigt, wenn Dateien oder Ordner ausgewählt sind. Verwenden Sie das USB-Kabel, um Ihr Android-Gerät mit dem Mac zu verbinden. Sie sollten das USB-Debugging auf Ihrem Telefon hier aktivieren, da eine fehlgeschlagene Verbindung besteht. Jetzt werden Ihr Android-Handy und OneDrive nebeneinander angezeigt. Wählen Sie einfach die Dateien, die Sie verschieben möchten, und tippen Sie auf die Schaltfläche Kopieren, um die OneDrive-Dateien auf Ihr Android-Handy zu übertragen. Um die heruntergeladenen Dateien zu finden, wählen Sie im Fenster Downloads, der beim Starten des Downloads angezeigt wird, den Ordner Downloads öffnen aus. Laden Sie die OneDrive für Android-Anwendung auf Ihr Telefon herunter und starten Sie sie. Als Nächstes werden Sie aufgefordert, sich in Ihrem Konto anzumelden. Geben Sie einfach den Benutzernamen und das Kennwort ein, um OneDrive einzugeben. 3. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel mit dem Mac und stellen Sie sicher, dass Sie zuerst das USB-Debugging auf Ihrem Telefon aktiviert haben.

Android-Gerät und OneDrive werden nebeneinander angezeigt. Jetzt können Sie die Dateien auswählen, die Sie übertragen möchten, und auf die Schaltfläche “Kopieren” am unteren Rand des Fensters klicken.